Meditation zur Sommer Sonnenwende

Meditation zur Sommer Sonnenwende,
Meditation makes you happy!

Meditation zur Sommer Sonnenwende makes you happy:

Meditation „deine Schöpfer-Kraft ist magisch“
Ihr Lieben, zur Sommer Sonnenwende werden wir zusammen meditieren und unsere Herz Flamme wachsen lassen und unsere Ziele/Wünsche/Vorhaben ins Universum abgeben.
Wir werden auf jeden Fall ein Feuer in unserer Mitte nehmen, entweder real im Feuerkorb, mindestens jedoch visuell.
Sonnenwenden sind wunderbar zum Loslassen und Manifestieren. In der Gemeinschaft geht es noch besser.
Erzengel Uriel, der Engel der Transformation wird uns begleiten und unterstützen.

Spenden Basis
Come as you are and bring a friend & eine Kleinigkeit zum Essen für unser Buffet dazu.

Wir freuen uns auf dich!

Fühl dich fabelhaft
Grace by Silke Albers to feel fabulous

Was macht Meditation mit uns?

„Schon seit Jahrtausenden wissen die Menschen aus den verschiedensten Kulturkreisen um die Wirkungen von Meditation auf das geistige und körperliche Wohlbefinden. Lange Zeit wurde Meditation mit Esoterik in einen Topf geworfen – und hat sich dennoch in den letzten Jahrzehnten als effektives Entspannungsverfahren etabliert. Seit ein paar Jahren kristallisiert sich nun immer mehr heraus, dass Meditation noch viel mehr ist: ein mentales Training mit beeindruckender Wirkkraft. Denn auch wenn vor allem Mönche während ihres Lebens so fleißig meditieren, dass sie zehntausende Stunden Meditationserfahrung sammeln, funktioniert Meditation auch problemlos ohne Spiritualität.

Die psychische-körperliche Gesundheit sind eng miteinander verknüpft. Durch seelische Leiden können sich Krankheiten im Körper manifestieren und körperliche Erkrankungen haben oft auch psychische Probleme zu Folge. Meditation hat schon nach wenigen Stunden einen spürbaren Effekt auf die Psyche – weniger Stress-Anfälligkeit und ein Gefühl von innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Dies hat wiederrum Auswirkungen auf die körperliche Aspekte wie Blutdruck, Immunsystem oder Cholesterinspiegel. Neurowissenschaftler haben diese spürbaren Effekte in verschiedenen Studien untersucht und gemessen. Mit Hilfe von bildgebenden Verfahren wie Kernspintomographie wurden die neurobiologischen Auswirkungen von Meditationsübungen auf die Hirnaktivität und Hirnstruktur sichtbar gemacht. Es zeigt sich, dass wir tatsächlich durch Meditation und Achtsamkeit unser Gehirn und unsere Persönlichkeit verändern können. “ Quelle – Yoga Easy